AKTUELLES

 

 

 

WICHTIGE MITTEILUNG !!!!

 

Laut CORONA - VERORDNUNG 

dürfen wir ab dem 08.03.2021

wieder prakt. und theor. Unterricht unter

Auflagen anbieten.

 

Ab 12.04.2021 ist die theor. und prakt. Ausbildung nur noch mit einem Tagesaktuellen (max. 24 Stunden ) negativen Corona - Schnelltest möglich.

KEIN SELBSTTEST   !!!!!

Bescheinigung der Teststelle bitte zur Fahrstunde oder zum Theorieunterricht mitbringen !

 

Weiterhin gelten die obligatorischen Auflagen, wie Abstandhalten und FFP2 Maske ect. !!!

 

Termine für den theor, Unterricht

unter T E R M I N E !

 

 

Neuigkeiten, wie immer auf unserer Homepage oder über Kontaktformular und per Telefon !

Bleibt gesund und bis bald

 

Peter

 

 

 

 

 

 



 


Neue Automatikregelung ab 01.04.2021

Nun ist es amtlich. Am 01.04.2021 kommt die Schlüsselzahl 197.

 

Bisher war es ja so, dass wenn Du die prakt. Prüfung auf einem Fahrzeug mit Automatikgetriebe abgelegt hast, Du anschließend auch nur Automatikfahrzeuge fahren durftest.

Mit der neuen Regelung und einer Durchführung der prakt. Prüfung auf Automatik ab dem 01.04.2021 entfällt diese Beschränkung auf Automatikfahrzeuge, wenn während der Ausbildung mindestens 10 Fahrstunden a 45 Minuten auf einem Schaltwagen mit einem anschließenden 15 minütigen Test durch den Fahrlehrer absolviert worden ist.

In deinem Führerschein wird anschließend die Schlüsselzahl 197 eingetragen. Sie dient lediglich der Kenntlichmachung und Auswertung und Du kannst auch im Ausland mit Schaltgetriebe fahren.

Diese Möglichkeit besteht auch für diejenigen, welche bisher den Eintrag der Schlüsselzahl 78 im Führerschein haben.

Das würde für Dich bedeuten, wir können von LEICHT zu SCHWER ausbilden und Du kannst Dich zu Beginn Deiner Ausbildung auf das konzentrieren was wichtig ist und wo das Hauptaugenmerk liegen sollte : Dem Straßenverkehr !

Du legst bei diesem Modell also die ersten Fahrstunden auf einem Fahrzeug mit Automatikgetriebe ab, ehe Du dann für 10 Fahrstunden auf den Schaltwagen wechselst, um im Anschluss wieder die Prüfungsvorbereitung und die prakt. Prüfung auf dem Automatikfahrzeug abzulegen.